Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

 

Mit über 100 Jahren Branchenerfahrung entwickelt und fertigt BRÖTJE Heizungs- und Wärmetechnik für
Wohnhäuser sowie gewerbliche und institutionelle Anwendungsbereiche.
Das Unternehmen mit Produktions- und Vertriebsstandorten im norddeutschen Rastede und Augustfehn sowie in Haar
beschäftigt 550 Mitarbeiter und deckt die komplette Bandbreite an Heizungstechnik ab.

Umweltschonende Wärmepumpen und Solarsysteme werden durch sparsame Gas- und Öl-Brennwert-Technologie ergänzt und können zu flexiblen Hybridheizungslösungen kombiniert werden. Passende System- und Regelungstechnik sowie das Heizkörpersortiment komplettieren das Leistungsspektrum.
BRÖTJE ist Teil der international agierenden BDR Thermea Gruppe.

Angeboten wird das Sortiment ausschließlich über Ihren Fachhandwerker.
Weitere Informationen zu BRÖTJE finden Sie unter: broetje.de.



 

BRÖTJE Hybridheizung

Hybridtechnologie zeichnet sich durch das Zusammenspiel von mindestens zwei Komponenten aus, die gemeinsam zum individuellen Energiemix beitragen. Neben einer uneingeschränkt leistungsstarken fossilen Komponente, wie z. B. einer Gas-Brennwerttherme, ist mindestens eine Komponente regenerativ und damit nachhaltig, wie zum Beispiel eine Wärmepumpe oder eine Solaranlage. Das intelligente Regelungssystem entscheidet sich bei veränderlichen Rahmen-
bedingungen stets automatisch für die günstigste und effizienteste Betriebsweise. Ein zusätzlicher Pufferspeicher bevorratet schnell abrufbares warmes Wasser.

Mehr zu BRÖTJE Hybridheizungen

BRÖTJE Wärmepumpen

Moderne Wärmepumpentechnologie eröffnet die Möglichkeit, natürliche Energiereservoirs in Luft, Wasser oder Erde effizient für den häuslichen Wärmebedarf zu nutzen. Eine strombetriebene Wärmepumpe bringt die natürliche Energie umwelt-
freundlich in das Gebäude und wohlige Wärme ins Haus. Dabei werden für 100 % Heizleistung nur 25 % Strom benötigt – das bedeutet: geringe Betriebs-
kosten und keine Emissionen durch Verbrennung fossiler Rohstoffe. Bei Nutzung von Ökostrom oder PV-Strom senken Sie zusätzlich Ihre CO2-Bilanz.

Mehr zu BRÖTJE Wärmepumpen

 

BRÖTJE Neue Generation Gasheizung

Wer sich für ein Gas-Brennwertgerät entscheidet, muss nicht zwischen Klimaschutz, Wirtschaftlichkeit und Komfort wählen. Durch die Nutzung von Abluftwärme kann heutzutage noch effizienter geheizt werden – zugunsten geringerer Heizkosten. Optimale Brennstoffverwertung auf kleinstem Raum: Wandhängende Gas-Brennwertkessel von BRÖTJE überzeugen durch Effizienz und Flexibilität bei langer Lebensdauer und geringem Wartungsaufwand. Ein extra Heizungsraum ist nicht mehr unbedingt nötig. Kompakte Maße und der besonders leise Betrieb ermöglichen eine flexible Positionierung im Haus.

Mehr zu BRÖTJE Gas-Brennwertwandkessel


 

August Brötje GmbH 
August-Brötje-Str. 17
26180 Rastede

Telefon: 04402/80-0
Telefax: 04402/80-583

broetje.de


Oops, an error occurred! Code: 2024041912221512d36b39